Das gebisslose Reiten erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Auch mir ist es eine Herzensangelegenheit meine langjährigen Erfahrungen in der gebisslosen Ausbildung der

(Jung-)Pferde und die Wirkung, sowie den Nutzen der unterschiedlichen gebisslosen Zäumungen mit anderen zu teilen.

 

Auf den verschiedenen Seiten finden Sie meine Erfahrungsberichte zu den einzelnen gebisslosen Zäumungen.

Ich urteile also ausschließlich über Zäumungen die ich selbst getestet habe bzw immer noch selbst verwende.

Sie finden an dieser Stelle also keine theoretischen Ausführungen sondern meine eigenen Erfahrungsberichte aus der Praxis!

 

Mangels eigener Erfahrungen mit folgenden Zäumungen fehlen also in dieser Liste:

  • das Starbridle- wobei dieses sich nicht groß von der mechanischen Hackamore unterscheidet,
  • das Bosal (echte Hackamore),
  • das peruanische Bosal,
  • das Vosal,
  • das Cavesal,
  • das Bändele und
  • die Serreta.

Hier geht's zu der Übersicht der Zäumungen OHNE Hebelwirkung:       **Klick**

Und hier finden Sie die Übersicht der Zäumungen MIT Hebelwirkung:  **Klick**

Infos zur gebisslosen Ausbildung des Pferdes gibt es hier: **Klick**